Gesundheits-News

Zwei Gesundheits-Nachrichten bewegen die Insel heute: Zum einen meldet die Mallorca Zeitung, dass EU-Behörden momentan 40 Fälle von Hepatitis C-Infektionen untersuchen. Es handelt sich um Dialyse-Patienten, die sich möglicherweise in einer Klinik in Inca infiziert haben. Darunter befinden sich zwei Deutsche. Hepatitis C kann zu Leberzirrose führen.

Zum anderen lesen wir einiges über das Krankenhaus Son Espases. Dort wird nicht nur gerade wegen Straßenbaumaßnahmen der umliegende Verkehr lahmgelegt, sondern überraschenderweise sind die Baukosten gestiegen. Laut Opposition. Noch überraschender ist, dass dies der amtierende Gesundheitsminister Thomàs (das ist der Nachname, nicht der Vorname) bestreitet. Also im Ernst: Der glaubt doch nicht, dass der Kostenvoranschlag wirklich eingehalten wurde. Wäre das erste Mal auf Mallorca. Gekostet hat der Bau jedenfalls schlappe 253 Millionen Euro. Wenn’s gesund macht. Ach ja, das meint BDM.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s