Archiv der Kategorie: Mallorca-Täglich

Immer noch Alarmzustand auf dem Flughafen in Palma de Mallorca

Nachdem in Spanien ein landesweiter Alarmzustand ausgerufen wurde, sind die mallorquinischen Fluglotsen aus ihrem geheimen Versteck im Tramuntanagebirge „poc a poc“ wieder an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt. Die Fluglotsen unterstehen im Alarmzustand dem spanischen Militär und gelten, bei unentschuldigten Fernbleiben des Arbeitsplatzes, als Deserteure. Um weiteren unangekündigten Streiks vorzugreifen, hat die Regierung den Alarmzustand zunächst auf 14 Tage ausgelegt. Langsam aber sicher wird der normale Flugbetrieb am Flughafen von Palma de Mallorca wieder aufgenommen. Trotzdem sind immer noch tausende Passagiere in der „Warteschlange“ für ihren Heimflug. Buenos Dias Mallorca meint: das kann noch dauern…

Advertisements

Schneebergblick auf den Puig Mayor

Süß. Laut dem Inselradio rät die Polizei dringende davon ab mit Sommerreifen ins Gebirge zu fahren. Denn dort hat es gestern geschneit. Ja, so sind sie. Die Mallorquiner. Kennen Schnee vorwiegend von Bildern, oder von der Bergspitze des Puig Mayors, aus der Ferne versteht sich. Wenn er dann doch einmal fällt, der Schnee, nicht der Berg, dann ist mittelschweres Chaos angesagt. Andererseits: Anwohner aus dem tiefsten Sibirien würden sicherlich das derzeitige Schneechaos in Deutschland belächeln. Und so ist doch alles relativ. Irgendwie. Buenos dias Relation.

Flughafenchaos auf Mallorca

Ein unangekündigter Fluglotsenstreik hat gestern Abend auf dem Flughafen von Mallorca dazu geführt, dass über 100 Flüge abgesagt worden sind. Tausende von Reisenden blieben buchstäblich auf ihren Koffern sitzen. Etliche der Fluglotsen hatten sich krank gemeldet, um im Arbeitszeitstreit Druck auszuüben. Mittlerweile hat das Militär den Luftraum im Griff (so das Inselradio). Angeblich sollen sich die chaotischen Zustände auf dem Flughafen im Lauf des heutigen Tages normalisieren.

Neues Rekordhoch in Sachen Arbeitslosigkeit auf Mallorca

Die Arbeitslosigkeit auf Mallorca hat ein neues Rekordhoch erreicht. Die Zahl der Arbeitssuchenden stieg im November auf 92.049 an (8,6 Prozent mehr als im November 2010), so berichtet die Mallorca Zeitung. BDM meint, sehr überraschend der Anstieg der Arbeitslosen auf Mallorca, so nach der Wirtschaftskrise und dem Touri-Saisonende… 

Der Mallorca-Winter kommt…

Schnee auf Mallorca

So könnte man es sich vorstellen...

Das ist nicht nur daran zu erkennen, dass es heute möglicherweise schneit (gehagelt hat es im Tramuntanagebirge bereits), sondern auch daran, dass sämtliche Weihnachtsmärkte begonnen haben. So auch der in der Innenstadt von Palma de Mallorca, auf der Plaza España und der Plaza Mayor. Der deutsche Weihnachtsmarkt im Nuevo Pueblo Español startet mit Glühwein und deutschen Weihnachtsleckereien morgen, am Samstag, 04. Dezember ab 12.00 Uhr. Buenos dias Mallorca meint ausnahmsweise mal nichts dazu.

Gesundheits-News

Zwei Gesundheits-Nachrichten bewegen die Insel heute: Zum einen meldet die Mallorca Zeitung, dass EU-Behörden momentan 40 Fälle von Hepatitis C-Infektionen untersuchen. Es handelt sich um Dialyse-Patienten, die sich möglicherweise in einer Klinik in Inca infiziert haben. Darunter befinden sich zwei Deutsche. Hepatitis C kann zu Leberzirrose führen.

Zum anderen lesen wir einiges über das Krankenhaus Son Espases. Dort wird nicht nur gerade wegen Straßenbaumaßnahmen der umliegende Verkehr lahmgelegt, sondern überraschenderweise sind die Baukosten gestiegen. Laut Opposition. Noch überraschender ist, dass dies der amtierende Gesundheitsminister Thomàs (das ist der Nachname, nicht der Vorname) bestreitet. Also im Ernst: Der glaubt doch nicht, dass der Kostenvoranschlag wirklich eingehalten wurde. Wäre das erste Mal auf Mallorca. Gekostet hat der Bau jedenfalls schlappe 253 Millionen Euro. Wenn’s gesund macht. Ach ja, das meint BDM.

Das Mallorca-Dienstagswetter für den 30.11.2010

Die Tageshöchstwerte erreichen heute in Palma de Mallorca 15 Grad. Die Regenwahrscheinlichkeit pendelt sich auf 80 Prozent ein, der Wind weht kräftig aus südwestlicher Richtung. Der aktuelle Himmel zeigt sich in Bestform: grau und total bewölkt. Alles in allem also ein fieses Dienstagswetter – aber BDM meint mal wieder: egal, Hauptsache wir sind auf Mallorca.